Dienstleistungen, Instandhaltung und Wartung nach DVGW

Linie Grau

Gerne beraten wir Sie beim Aufbau und der späteren Kontrolle eines Wartungskonzepts und stellen für Sie ein individuelles Instandhaltungsprogramm auf, das neben den technischen Richtlinien auch die Wirtschaftlichkeit über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Leitungen und Anlagen berücksichtigt.
Dienstleistung heißt für uns auch im Rahmen unseres 24 x 7 Bereitschaftsservices rund um die Uhr für Sie da zu sein.

Dienstleistungen

Überprüfen und Abdichten von Gasinnenleitungen

Einen weiteren Schwerpunkt unseres Leistungsspektrums stellt das Überprüfen und Abdichten von Gas-Inneninstallationen dar. Im Geltungsbereich der TRGI ( Technische Regeln für Gas-Inneninstallationen ) überprüfen wir die Dichtigkeit von Gas-Inneninstallationen für Privathaushalte, Hausverwaltungen und Installationsbetriebe.

Neben den üblichen Gas-Hausschauen führen wir die, für den Anlagenbetreiber alle 12 Jahre verbindlich vorgeschriebenen, Gebrauchsfähigkeitsprüfungen an den Innenleitungen durch.

Sollte sich Ihre Gasinstallation bei der Prüfung aufgrund von ausgetrockneten ("aufgehanften") Rohrverbindungen als undicht erweisen, können wir Ihnen ein Sanierungsverfahren anbieten, das einen aufwändigen Austausch der Leitungen vermeidbar macht.

Seit mehr als 35 Jahren dichten wir im Rahmen der Regeln des DVGW-Arbeitsblatts G 600 "Technische Regeln für Gas-Inneninstallationen" erfolgreich Leitungen mit gehanften Gewindeverbindungen mit einem TÜV-zertifizierten Quellverfahren ( Gas-o-Seal ) ab. Die mit diesem Verfahren abgedichteten Rohre und Rohrverbindungen können wieder eine langjährige, gefahrlose Gasversorgung gewährleisten.

Zu unseren Leistungen in diesem Bereich zählen:

  • Prüfung von erdverlegten Rohrleitungen nach DVGW G 465/ I und G 466/ I
  • Prüfung von Gasinstallationen nach TRGI
  • Sanierung von Gasinstallationen
  • Sanierung von Wasserinstallationen
  • Sanierungskonzepte für Industrie, Kommunen und Hauseigentümer

Abhängig vom jeweiligen Bedarfsfall können wir folgende Verfahren anbieten:

  • Quellverfahren
  • Innenbeschichtungen
  • Rohrbeschichtungen mit Kunststoff
Rohrnetzüberwachung

Eine große Bedeutung in Bezug auf Betriebssicherheit und der Vermeidung von Gasunfällen kommt der periodischen Gasrohrnetzüberwachung zu.

Die DVGW-Regeln G465/I und G466/I schreiben deshalb bestimmte Intervalle für das Überprüfen des Gasrohrnetzes vor.
Bei uns kommen dabei modernste Gasspür- und Gaskonzentrationsmessgeräte entsprechend des DVGW-Arbeitsblatt G465-4 zum Einsatz. Natürlich sind uns auch andere Medien nicht fremd.

Im Bereich von Leitungen auf Werksgeländen haben wir eigene Verfahren und Prüfkriterien entwickelt, die die speziellen Bedürfnisse und Betriebsabläufe unserer Industriekunden berücksichtigen. Gerne beraten wir Sie bei der Einführung eines individuellen Überprüfungsprogramms.

Unsere Dienstleistungen im Bereich Gas-Rohrnetzüberwachung:

  • Überprüfung von erd- und freiverlegten Gasrohrnetzen
  • Überprüfung von Industrierohrleitungen
  • Gas-Rohrnetzüberprüfung an Brückenleitungen
  • Überprüfungskonzepte

Wir bieten auch Gasrohrnetzüberwachung für Kommunen und Privathaushalte an.

Kathodischer Korrosionsschutz

Durch den Einsatz des kathodischen Korrosionsschutzes (KKS) werden die durch Korrosion entstehenden Schäden an Versorgungsleitungen minimiert. Dadurch wird die Langlebig- und Wirtschaftlichkeit ihres Rohrnetzes erheblich gesteigert.

Als ein vom DVGW zertifiziertes Fachunternehmen (nach GW 11) befassen wir uns mit der Dimensionierung (GW12), der Planung (GW12), der Inbetriebnahme und der Überwachung (GW 10) von KKS – Anlagen sowie der Modifizierung von Altanlagen.
Darüber hinaus übernehmen wir für Sie auch die Wartung ihrer vorhandenen KKS-Anlagen (GW10).

Damit Sie jederzeit aktuelle umfassende Aussagen über den Zustand ihrer Versorgungsanlagen bekommen und dennoch den Wartungsaufwand auf ein zulässiges Minimum reduzieren können, bieten wir ihnen auch die Installation und Wartung der dazugehörigen EMSR-Technik an.

EMSR-Technik

Damit Sie jederzeit aktuelle und umfassende Aussagen über den Zustand Ihrer Versorgungsanlagen bekommen und dennoch den Wartungsaufwand auf ein zulässiges Minimum reduzieren können, bieten wir Ihnen zur Abrundung unseres Instandhaltungspakets die Installation und Wartung Ihrer EMSR-Technik an.

In diesem Bereich bieten wir Ihnen an:

  • Projektierung, Bau, Installation und Inbetriebnahme von EMSR-Anlagen
  • Wartung Ihrer bestehenden EMSR-Anlagen
  • Sanieren und Modifizieren von Altanlagen
  • Bau von Schaltschränken
  • EMSR-Wartung - darunter verstehen wir den Abgleich und die Überprüfung analoger und digitaler Messwerte in allen Bereichen der Anlagentechnik, wie z.B. Gas-Druckregel- und Messstationen (GDRM), Biogaseinspeiseanlagen (BGEA), Heizungsanlagen usw.
  • Messung des Ableitwiderstands
  • Überprüfung von Elektrogeräten, Werkzeugen und Anlagen gemäß UVV- BGV/A3
  • Stellung einer befähigten Person gemäß TRBS 1203 für überwachungsbedürftige Anlagen laut TRBS 1201 (explosionsgefährdete Betriebsmitteln und Anlagen)

Instandhaltung/Wartung nach DVGW

Leitungsnetze

Wir führen sämtliche Wartungs- und Instandhaltungs- sowie - Instandsetzungsarbeiten und Reparaturen an Leitungen der öffentlichen und industriellen Gasversorgung durch. Dabei bieten wir unseren Kunden ein komplettes Instandhaltungspaket von der Funktionsprobe an Schiebergruppen über die Pflege der Trassen bis zur periodischen Entleerung des Kondensats und vieles mehr.

Unser kompletter Rundum Service für Ihr Erdgastransportsystem:

  • Instandhaltungskonzepte
  • Kontrolle wichtiger Betriebspunkte wie Schieberanlagen, Molchanlagen, Kondensatentleerungen, geodätische Messstellen, Reservedüker, Flusskreuzungen und Steilhänge
  • Gasspüren in Schächten und Straßenkappen
  • Sichtkontrolle der Absperranlagen und Einfriedungen
  • Kontrolle der Leitungstrasse auf Veränderungen
  • Kondensatentleerung und Transport der Flüssigkeiten zu den entsprechenden Annahmestellen
  • Funktionsprüfung von Armaturen und Molchanlagen
  • Überprüfung und Reparieren von Molchmeldern
  • Molchschleußen Wartung (z.B. Erneuern von Dichtungen)
  • Elektronische Überprüfung des Rohrnetzes in den bebauten Gebieten
  • Freihalten der Leitungstrasse von Bewuchs
  • Reparatur von Antriebseinheiten und Schaltgetrieben
  • Erstellen und Ausführen von Arbeitsabläufen für Außer- und Inbetriebnahme Ihrer Pipeline
  • Freisaugen der gesperrten Leitungsabschnitte für Einbindungen
  • Inbetriebnahme neuer Leitungen oder Abschnitte
  • Kaltschnitte mit Rohrfräse oder Bügelsäge (ex geschützt)
  • Schaltmaßnahmen und Aufbau von Sperrstrecken für Einbindearbeiten mit anschließender Inbetriebnahme
  • Betriebsmolchungen inkl. Aufbau oder Nachrüsten fehlender Komponenten
  • Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von Molchschleußen
  • Besenden und Orten von Stahlleitungen inkl. Tiefenfeststellung sowie Markersuche
  • Aufbringen von Clock-Spring bei mechanisch beschädigten Rohrleitungen
  • 24 x 7 - Rufbereitschaft
GDRM-Anlagen

Eine regelmäßige Überwachung und Instandhaltung einer Gasdruckregel- und Messanlage schafft die Basis für ihre Betriebssicherheit und Langlebigkeit. Nur eine auf die einzelnen Betriebsbedingungen angepasste Instandhaltungsstrategie stellt eine zuverlässige und wirtschaftliche Erdgasversorgung sicher.

Die bayernservices GmbH hat professionell ausgebildetes, sachkundiges Fachpersonal nach DVGW Arbeitsblatt G 493-2, Gruppe 1 und sehr gut ausgestattete Wartungsfahrzeuge für Sie im Einsatz.

Unser Service für Gasdruckregel-und Messanlagen:

  • Inspektion, Funktionsprüfung und Wartung von Gasanlagen nach den DVGW Arbeitsblättern G 459-2, G 491, G 492
  • Erstellung von Prüfberichten mit Darstellung der Soll- und Istzustände
  • Instandsetzung und regelkonformer Umbau von Gasanlagen
  • Vorbereitung und Durchführung von Druckbehälterprüfungen
  • Terminplanerstellung der durchzuführenden Instandhaltungsmaßnahmen

Abgerundet wird unser Service durch eine 24 x 7- Rufbereitschaft.

CNG-Betankungsanlagen

Nach abgeschlossener Planung, Bau und Aufstellung Ihrer CNG -Betankungsanlage übernehmen wir für Sie auch die zum Teil sehr arbeitsintensiven Servicearbeiten, wie zum Beispiel Verdichter- und Zapfsäulenwartung bis hin zur kompletten Anlagenwartung.

Ihre Anlage wird so vom frühzeitigen Verschleiß geschützt was eine längere Lebensdauer gewährleistet.
Unser Service umfasst die Wartung von Erdgastankstellen in unterschiedlichen Größen, von Pkw über LKW bis hin zur Bustankstelle für den Linienverkehr.

Wir vertrauen auf Idro Meccanica Verdichter - für die wir deutschlandweit als OEM (Original Equipment Manufacturer) tätig sind - die Ihre Fahrzeuge effizient und schnell bis zum angeforderten Druck füllen.
Servicearbeiten an Gilbarco Zapfsäulen stellen für uns ebenso kein Problem dar, da wir auch bei Gilbarco Zertifizierter OEM (Original Equipment Manufacturer) sind.

Unser professionell ausgebildetes Fachpersonal (Sachkundige nach DVGW G651/G495) und unsere optimal ausgestatteten Servicefahrzeuge sind für Sie in einem Störungsfall sofort im Einsatz, um die Störung in kürzester Zeit zu beheben.
Auch unser Lager ist immer auf dem aktuellen Stand, so dass wir lange Lieferzeiten ausschließen und die defekten Teile sehr schnell austauschen können.

Wir stehen Ihnen nicht nur für die Ausführung von hochwertigen Servicearbeiten zu Verfügung, wir beraten Sie auch gerne bei technischer Ergänzung sowie Optimierung Ihrer Anlage.

Abgerundet wird unser Service durch eine 24 x 7- Rufbereitschaft.

Biogaseinspeiseanlagen

Eine vorrausschauende Wartung der Anlage ist die Grundvoraussetzung für einen versorgungssicheren Betrieb einer Biogaseinspeiseanlage. Weitere Vorteile einer regelmäßigen Wartung sind Verlängerung der Lebensdauer und die Verringerung von Verschleiß sowie der Erhalt von Garantie und Gewährleistungsansprüchen.

Wir beschäftigen professionell ausgebildetes Fachpersonal (Sachkundige nach DVGW G491/G492/G495) und haben gut ausgestattete Servicefahrzeuge für Sie im Einsatz.

Sollte es einmal zum Störfall kommen, setzen wir für Sie schnellst möglich ein Serviceteam ein, um Ihre Anlage wieder in den störungsfreien Betrieb zu versetzen. Lange Stillstandzeiten werden somit vermieden.

Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Ersatzteilversorgung. In Absprache mit Ihnen halten wir die wichtigsten Ersatzteile Ihrer Anlage in unserem Lager für Sie vor, um eine schnellstmögliche Reparatur bei auftretenden Schäden durchführen zu können. Die teilweise sehr langen Lieferzeiten können somit abgefangen werden. Durch die Kooperation mit zuverlässigen Transport-/ und Logistikunternehmen erhalten Sie das benötigte Ersatzteil aus unserem Lager innerhalb von 24 Stunden auf Ihrer Anlage.
Abgerundet wird unser Service durch eine 24 x 7- Rufbereitschaft.

Wir garantieren nicht nur einen hervorragenden und hochwertigen Service, sondern stehen Ihnen auch beratend mit Vorschlägen zur Optimierung von bestehenden Anlagen zur Seite.